Donnerstag, Mai 18, 2006

Spargelthemen

Eine große Frage ist in geselligen Runden häufig die, des "worüber unterhält man sich". Nichts ist schlimmer, als peinliches Schweigen. Hier als Spickzettel und Anregung eine Auflistung der gestern beim erneuten Spargelessen verwursteten Themen:

- warum tut man Zucker ins Spargelwasser
- kauft man bei Wasserbetten Kammermatratzen oder nur einen Sack
- wechselt der Spieler aus der zweiten Mannschaft des HSV jetzt in die erste oder kommt er doch zu Pauli
- Hochzeiten während wichtigen Qualifizierungsspielen
- das merkwürdige Verhalten von Freunden
- Testosteronspiegel bei Frauen
- ist der Cholesterinspiegel wirklich nicht durch Ernährung beeinflußbar
- aktuelle Kinofilme
- Rückenschmerzen bei allen
- Bauer sucht Frau
- Tatjana Gsell und ihr Prinz
- Tom Cruise und die stille Geburt
- die aktuelle Peugot 207-Werbung
- Kinder, die ohne Geschlecht geboren werden
- Jungs, die man zwingt mit Puppen zu spielen
- muß der Schlachter, bei dem der Schinken gekauft wurde, auch Tiere töten
- der letzte Aktienchrash
- Privatinsolvenzen
- Verrückte Kunden
- reiche Apfelbauern mit kaputtem Gebiss
- Schleimhautablösung als Medikamentennebenwirkung nach Knochenmarktransplantationen
- bedauerliche Todesfälle
- sollen Schulkinder den neuen Film "Feed the world" sehen
- Pfandweinflaschen mit Drehverschluß
- Das Saisonabschlußspiel demnächst gegen den HSV
- Sauce Hollandaise lieber kaufen
- wie trennt man Butter?
- lachen, wenn man sich beim Kosmetiker vorstellt, das Gesicht wäre aus Knete (die Nase kriegt man so doch nie wieder hin)
- warum nimmt Birgit Messer mit zur Saunanacht und verliert sie da?
- woher kommt das Schild "nicht vom Beckenrand springen" im Badezimmer?
- woran erkennt man neu Schwangere (schwellende Möpse)
- woran erkennt man, daß eine Kollegin die Pille abgesetzt hat? (Pickel und Strohhaar)
- ist Kay wegen der Schwangerschaft dick geworden oder wäre er auch so verfettet?
- welches Straßenfest am Wochenende ist besuchenswert?
...


undsoweiterundsofort

Kommentare :

Bob hat gesagt…

Als Ergänzung:

- Ist das Wetter eine Laune der Natur?
- Wäre ich vor acht Jahren gestorben wenn ich anstatt ins Krankenhaus zum Grillen gefahren wäre ?
- Wieso bloggen wir?

Kühles Blondes hat gesagt…

noch ein paar besonders hübsche themen vom gestrigen essen:

- mundsoor
- genitalpilz
- krätze
- das ganze wochenende nicht
aufstehen
- ist schnarchen gewalt in der ehe?
- laute sexgeräusche in nachbar-
wohnungen

Kühles Blondes hat gesagt…

und bobby, ZUM GLÜCK bist du nicht zum grillen gefahren. wär schade drum gewesen :)

Heiko hat gesagt…

Ich kenne mich nicht mehr aus ...
Alles ist gleich ...

OK, a) bezieht sich (angeblich) auf Politik, Wirt- und Gesellschaft und b) (ebenso angeblich) auf Fußgängerzonendesign, aber wer glaubt schon den Wintergärtenschwätzerinnen

Kühles Blondes hat gesagt…

da krieg ich direkt gänsehaut bei solch fulminanz :)
wenn man sich nicht mehr auskennt, mußt man zum start zurück. komm heiko, gib dein patschehändchen, wir gehen zurück. oh, schau:

"am anfang war das wort"

gesundheit :))

kay hat gesagt…

ICH BIN NICHT VERFETTET!!!!!!!!!!!!!!!
...höchstens untergroß!

Kühles Blondes hat gesagt…

nur zitate schnuggi, ich liebe deinen bauch ;)

Kühles Blondes hat gesagt…

im übrigen bist du natürlich mit deinen 1,94m etwas kurz geraten. sach ich doch immer wieder...

Anonym hat gesagt…

Hast Du etwa mitgeschrieben?

Woher ich das Schild im Bad habe? In wem mein Messer steckt?

Und wer ist überhaupt Heiko?

Wenn wir Kay auf Stelzen stellen, klappt das auch wieder mit dem BMI!

Kühles Blondes hat gesagt…

mitgeschrieben? das büschn pipifax kann man sich doch auch so merken.
(eigentlich schade um die schönen gehirnzellen)
*gaaaagagagaaga