Freitag, September 08, 2006

Dinge, die man nie tun sollte

Nachts um halb drei eine Dosis Paracetamol mit Cola runterspülen.

Hallowach. Mist.

Kommentare :

lorretti hat gesagt…

Richtig ! Das ist definitiv eine Sache, die man möglichst vermeiden sollte, wenn man anschliessend schlafen möchte.

Dennis hat gesagt…

Danke für den Tip, doch warum tut frau sowas? Haben die HWW das Wasser abgestellt?! ;-)

Makrele hat gesagt…

ich würde die frage vorrausschieben wollen, warum du als anständige arbeitnehmerin um 2:30 überhaupt noch wach warst!
nimm dir ein beispiel am mir. ich bin um 23:30 sturzbetrunken eingeschlafen. dummerweise bin ich bis jetzt noch immer nicht wieder hergestellt und der arbeitstag muss wohl leistungslos ins land ziehen. welch ärger.

Kühles Blondes hat gesagt…

fischlein, glaube mir, ich wäre auch gerne nicht aufgewacht. aber meine latent niedergekämpfter infekt sah mitten in der nacht die chance, sich ein wenig zu regen und mir pein zu bereiten. davon wachte ich auf. nichtschönnichtschön.
dennis, um die zeit stopft man sich nur halbschlafend und wimmernd die dinger in den hals uns spült mit dem, was da rumsteht.in dem moment wo ich schluckte, war mir mein fehler auch klar. und ich war wach.
danke übrigens für die verlinkung meines mädchenblogs auf deinem jungsblog ;)
lorretti, ach was *g

tiescher hat gesagt…

*ggg*

Der_grosse_Transzendentale_Steini hat gesagt…

Stimmt. Das ist ist saublöd von Dir gewesen. Medikamente immer mit Wodka Redbull einnehmen!