Dienstag, Mai 08, 2007

Spiritus Sanktus?


Als ich letztens einmal wieder zur U-Bahn trottete, streifte mein Blick mehr beiläufig diesen Zettel an der Ampel. Meditation...ökä, da gibt das sicherlich schlimmere Möglichkeiten seine Abende zu verbringen, dachte ich. Zum Beispiel gar nichts machen, höhö, und schlurfte ungestoppt weiter über die Straße.

Auf der Straßenmitte angekommen, trat mir mein Gehirn von hinten an die Nase und forderte mich auf umzudrehen und den Rest des Plakates noch einmal etwas bewußter zu betrachten. "Die Freude spirituellen Seins"... Ach... Spirituell ist man doch noch lange genug wenn man tot ist?

Ich schlurfte wieder los. In der U-Bahn sinnierte ich dann weiter: Na gut, einen Vorteil hätte es, jetzt schon ein wenig spirituell zu sein. Dann hat man ja auch einen Astral-Leib. Nicht so wie ich, die im irdischen Sein momentan eher mit einem Astra-Leib zu kämpfen hat.

Auf der anderen Seite bin ich lieber dick als tot. Da muß man mal realistisch sein.

Kommentare :

Sisou hat gesagt…

*lol* Man kann halt nicht alles haben. ;-)

Aber Astra-Leib ist ja auch relativ, oder? Wie alt ist denn dein Foto im Profil, hä?

Und überhaupt... zu dünn ist auch nicht gut. Überleg doch mal, was das für Schmerzen sein müssen, wenn man auf einem total knochigen Hintern sitzt und versucht, zu meditieren. Geht gar nicht. Darum brauchen die auch alle solche Mega-Meditationskissen. Manche Leute tragen halt das Sitzkissen gleich integriert. :-))

Markus hat gesagt…

Statt eines spirituell angefüllten Lebens habe ich lieber eines, das mit Spirituosen angefüllt ist. Oder mit Weißweinschorle, Spargel und neuen Kartoffeln ;-)

lorretti hat gesagt…

Lang lebe der Astra-Leib !!!

Der_grosse_Transzendentale_Steini hat gesagt…

Nirwana hören statt Nirwana erreichen fand ich immer schon kurzweiliger. Warum sehen diese Eso-Plakate eigentlich immer so unglaublich scheiße aus? Sind die nur dann authentisch, wenn man beim Lesen würgen muss?

mekki the mac hat gesagt…

spirituelle Grüße...;-)

Und Außerdem, wo bleibt überhaupt Dein Adventure Cut Photo, häh???

Los, her damit... ;-)